4 1/2-Zimmer-Gartenwohnung mit Autoeinstellplatz

4052 Basel, Malzgasse 22

Zurück

VERKAUFT

 

+4

Beschreibung

Objekt: 4 1/2-Zimmer-Gartenwohnung ca. 142 m2 im Hochparterre zusätzlich Gartensitzplatz ca. 42 m2 und Autoeinstellplatz

Mitbenutzung Hallenbad

Lage/Situation:
Die STWE-Gemeinschaft an der Lautengartenstrasse 11, 13, 15 und Malzgasse 22 besteht aus insgesamt 74 Eigentumswohnungen und einer Autoeinstellhalle mit insgesamt 114 Autoeinstellplätzen. Die über 70 Wohnungen sind auf vier Gebäude verteilt (Lautengartenstrasse Nr. 11 und Malzgasse 22 mit 19 Wohnungen, Lautengartenstrasse Nr. 13 und Nr. 15 mit 18 Wohnungen). Jedes Gebäude hat jeweils einen Lift und einen direkten Zugang zur Autoeinstellhalle und zum Hallenbad.

Die zum Verkauf stehende 4 ½-Zimmer-Eigentumswohnung Nr. 5003 befindet sich in der Liegenschaft Malzgasse 22 im Hochparterre. Zur Wohnung gehören ein grosszügiger Sitzplatz, ein Kellerabteil und die Mitbenutzung des Schwimmbades. Der zur Wohnung gehörende Autoeinstellplatz Nr. 9063 wird ausschliesslich zusammen verkauft.

Die Malzgasse 22 liegt an absolut einzigartiger Lage: eine ruhige Quartierstrasse mitten im Zentrum mit vielen Bäumen. Sie führt von der St. Alban-Vorstadt zum Aeschenplatz. Die St. Alban-Vorstadt und die umliegenden Strassen werden durch die öffentlichen Ver-kehrsmittel wie Tram, Bus und Bahn sehr gut bedient und sind gut erschlossen. Der Autobahnanschluss A1/A2 ist innerhalb von 5 Fahrminuten über die Zürcherstrasse erreichbar.

Bauqualität:
Neben den grosszügigen Grundrissen verbreiten vor allem die überdurchschnittliche Raumhöhe von 265 cm und die grossen Fensterfronten eine lichdurchflutete Stimmung. Sofort fällt der hochwertige Ausbaustandard auf; Türen, Fenster und Holzwerk sind mas-siv und solid gearbeitet. Böden, Oberflächen und Bauelemente aus edlen Materialien vermitteln ein harmonisches Ambiente. Zudem trägt eine hervorragende Schalldämmung zum Wohnkomfort bei.

MINERGIE-P

Der Standard MINERGIE-P bezeichnet und qualifiziert Bauten, die einen noch tieferen Energieverbrauch als MINERGIE anstreben. MINERGIE-P bedingt ein eigenständiges, am niedrigen Energieverbrauch orientiertes Gebäudekonzept. Dieser Standard stellt hohe Anforderungen an Komfort, Wirtschaftlichkeit und Ästhetik.

Weitere Informationen zur Bauqulität und Innenausbau entnehmen sie bitte unserer Verkaufsdokumentation.

Baujahr: 2012
Wertquote: Wohnung 15/1000

Netto-Nutzflächen:
. Wohnung ca. 142 m2
. Gartensitzplatz ca. 42 m2
. Kellerabteil ca. 5 m2

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen unsere Frau Franziska Blaser gerne zur Verfügung.


Zurück